In die Tiefe der Nacht (short story)

Am 30. April 2016 habe ich eine Kurzgeschichte mit dem Titel „In die Tiefe der Nacht“ bei Amazon Kindle veröffentlicht. Dabei geht es um die Künstlerin Serena Stone, die an einer Kreativblockade leidet. Die Story ist unterteilt in Day Time und Night Time – in letzterer durchlebt Serena surrealistische (Alb-)Traumwelten, während sie in der Day Time immer weiter auslaugt und ermüdet. Bis die Grenzen schließlich verschwimmen. Hier geht es zu meinem Amazon-Autorenprofil.

In die Tiefe der Nacht: Ein paar Bildzitate…

Bildpromo2Bildpromo1

(zum Vergrößern angklicken)

 

Mich würde es sehr freuen, wenn Ihr Euch die Geschichte durchlest. Ihr könnt sie nicht nur auf dem Kindle Reader, sondern auch auf dem Smartphone oder Tablet lesen. Dazu braucht ihr lediglich die gratis Kindle-App.

 

Ich wünsche Euch ein schönes Himmelfahrtswochenende und viel Spaß beim Lesen 😉

Julian

YouTube-Channel aktualisiert!

In den letzten Tagen und Wochen habe ich meinen YouTube-Channel mit neuen Videos gefüllt!

Die Erfahrung hat mir gut getan. Ich habe nicht nur eine kleine Inhaltsbeschreibung von Die Union der verlorenen Seelen aufgenommen, sonst auch auf Wunsch eines Facebook-Fans über meine Inspiration gesprochen. Meinen YouTube-Channel will ich in Zukunft mit weiteren Beiträgen füllen, zum Beispiel Lesungen oder Antworten auf Eure Fragen!

„Worum geht es in deinem Roman?“

… ist eine Frage, mit denen die meisten Autoren Probleme haben. Man muss auf den Punkt bringen, was für die Geschichte am wichtigsten ist, ohne zu lange abzuschweifen. Jetzt, wo ich ein Video dazu gedreht habe, verweise ich einfach immer auf meinen YouTube-Channel, wenn mich jemand nach einer Zusammenfassung fragt! 😉

Ich würde mich natürlich freuen, wenn Ihr meinen YouTube-Channel besucht und Euch die anderen Videos anseht, die es dort bereits zu sehen gibt.

Klickt einfach auf das obige Video oder folgt direkt folgendem Link!

 

Viele Grüße, Euer Julian!

Die Union der gefallenen Helden: Neue Bildzitate!

Hallo an alle!

In den letzten Wochen habe ich an Fotos und Grafiken zu Die Union der gefallenen Helden gearbeitet. Dabei habe ich Zitate aus dem Roman in Bilder eingebettet, um sie für euch zu illustrieren. Der zweite Teil der Union-Trilogie soll im Laufe diesen Jahres erscheinen. Hier ein paar Beispiele: (zum Vergrößern draufklicken)

Bildpromo_TosenderSturm Bildpromo_SüßerRausch_ice Bildpromo_ZuSpät

Und was sind die kommenden Pläne?

Einsprechen! Eventuell auch über Webcam – das muss ich mir nochmal gründlich überlegen 😉

Ich möchte auf jeden Fall den YouTube-Channel etwas mit Material füllen.

 

Viele Grüße, Euer

Julian Jungermann

P.S.: Aktuelle Infos gibt es auch immer auf meiner Facebook-Präsenz!

Debutroman der Union-Trilogie ab sofort verfügbar!

Mein Debutroman, Die Union der verlorenen Seelen, ist ab sofort bei Amazon erhältlich!  Auch auf dem Kindle-Reader oder via KindleApp auf Smartphone und Tablet können Sie das eBook für 3,99€ downloaden. Die Union der verlorenen Seelen ist der erste Teil meiner Union-Trilogie.

Debutroman der Union-Trilogie: Release bei Amazon

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mich unterstützen und sich die Geschichte durchlesen. Falls Sie Cryes Abenteuer dann auch noch weiterempfehlen und/oder eine nette Rezension schreiben, tun Sie mir außerdem einen großen Gefallen. Was ist der Indie-Autor schon ohne den Schneeball-Effekt? 😉

Und was liegt nach dem Debutroman an?

Im Moment arbeite ich an der Korrektur des zweiten Teils, die Union der gefallenen Helden. In Zukunft werde ich mich auch mit dem Thema „Print-Ausgabe“ auseinadersetzen müssen, aber zunächst möchte ich die Trilogie auf dem Markt platzieren. Vielleicht nimmt die Union Sie ja mit bis ans Ende ihrer Reise?

 

Viele Grüße

Julian Jungermann

Release des 1. Teils meiner „Union“-Trilogie

Endlich ist es so weit: Mein Debutroman Die Union der verlorenen Seelen erscheint bei Amazon Kindle.

UnionCover

Offizielles Release ist der 30. November 2015 – vorbestellen können Sie es schon jetzt! Zunächst wird der Roman exklusiv bei Amazon als eBook verkauft. Danach werde ich die Plattformen, auf denen der Roman erhältlich sein wird, weiter ausbauen. Auch über eine Print-Ausgabe werde ich nachdenken. Die Union der verlorenen Seelen ist der erste Teil meiner Union-Trilogie. Die weiteren Bände, Die Union der gefallenen Helden und Die Union der aufgehenden Sterne, befinden sich im Korrektorat/Lektorat und folgen in den nächsten Monaten.

 

Wie können Sie das eBook also erwerben?

 

Sofern Sie einen Kindle Reader besitzen, können Sie das eBook einfach über die Suchfunktion finden. Aber auch mit einem Smartphone oder Tablet lässt sich das eBook downloaden. Hier ist ein zusätzlicher Schritt notwendig: Installieren Sie hierzu einfach die Amazon Kindle App aus Ihrem jeweiligen Store (z.B. Play Store oder Apple Store). Über die App finden Sie das eBook ganz normal über die Suchfunktion.

 

Ich freue mich riesig auf das Release! Natürlich würde ich mich sehr freuen, wenn Sie mich unterstützen und weiterempfehlen. Im digitalen Zeitalter sind Empfehlungen für uns „Indies“ Gold wert! 😉

 

Bei Fragen stehe ich Ihnen natürlich gerne zur Verfügung: Kontakt

Weitere Informationen finden Sie auch auf meiner Facebook-Seite.

 

Herzliche Grüße

Julian Jungermann

Die Union der verlorenen Seelen: Das E-Book Cover ist fertig!

Gut Ding will bekanntlich Weile haben.

Deshalb bedanke ich mich an dieser Stelle herzlich bei meinem guten Freund Adam Michniewicz, der das E-Book Cover für mich erstellt hat – und dabei viel Geduld mit mir hatte. Nicht ganz ungenannt – und dennoch zu zahlreich, um sie alle zu nennen – sollen auch diejenigen bleiben, die mir ihre Meinung zu den verschiedenen Entwürfen gegeben haben und somit dazu beigetragen haben, dass diese finale Version dabei herausgekommen ist. Natürlich muss ich mich auch entschuldigen: dass ich trotz allem am Ende in manchen Fällen meinen Dickkopf duchgesetzt habe und die ein oder andere eurer Ideen dann doch nicht habe umsetzen lassen.

 

Aber ich finde, dass sich das Endprodukt durchaus sehen lassen kann und irgendwann braucht die Union ja mal ein erstes Gesicht! 😉

 

Liebe Grüße – wir sehen uns dann bei der Veröffentlichung!

Julian

 

P.S.: Achja, voilà:

UnionCover

Erweiterung „Hörproben“ geht online!

Die Homepage hat inzwischen schon ein wenig Gestalt angenommen, was mich sehr freut! Noch mehr aber freut mich Euer Feedback, das es mir möglich macht, heute eine Erweiterung meines Angebotes zu präsentieren: Unter der Rubrik Lese- und Hörproben (ehem. „Leseproben“) könnt Ihr Euch jetzt auch Audiofiles anhören, in denen ich aus meinen Kapiteln lese.

Ich hoffe, dass euch das Feature gefällt und, vor allem, dass meine Stimme erträglich ist! 😉

 

Viele Grüße

Julian Jungermann